Volksblatt Werbung
Kultur
Liechtenstein|09.11.2020 (Aktualisiert am 09.11.20 14:41)

«Bandxost»-Finale: Acht Acts spielen um den Sieg

ST. GALLEN/VADUZ - Auch der diesjährige Musikwettbewerb hat viele neue Musiker aus den Probekellern der Ostschweiz und Liechtensteins gelockt. Aus den 55 teilnehmenden Nachwuchskünstlern beziehungsweise -bands wurden am Wochende die folgenden acht Finalistinnen und Finalisten auserkoren.

  • Mirkwood Spiders (vier Mitglieder aus Sragans, Maienfeld und Fideris)
  • Shania Brogna aus Niederuzwil
  • Honor (vier Mitglieder aus Romanshorn, Flawil und Bronschhofen)
  • No More Honey (vier Mitglieder aus Chur, Fürstenau, Tomils und Scharans
  • Rapture Boy (plus DJ), Rapper aus St. Gallen
  • Clique 713 (Hip-Hop-Dio, plus DJ aus Domat/Ems und Thusis)
  • Sort Of Sad (Drei Musiker aus Herisau und Gais)
  • Corpus Delicti (Metalband mit Mitgliedern aus Berg, Mauren, Amriswil und Weinfelden.

Das Finale findet am Samstag, den 28. November in der Grabenhalle in St. Gallen statt. Die Maximalzahl geladener Gäste ist coronabedingt auf 50 Personen begrenzt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 2 Absätze und 99 Worte in diesem Plus-Artikel.
(red/pd)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Kultur
Liechtenstein|heute 13:44
Das Kunstwerk des Tages auf Sphären
Volksblatt Werbung