Volksblatt Werbung
Anzeige
Liechtenstein|07.12.2022 (Aktualisiert am 07.12.22 11:10)

APS-Verlosung: Audi Q4 e-tron und Barpreis wechselten die Besitzer

VADUZ - Bei der vierten Ziehung der Aktion Pro Ski wurden der Hauptpreis - ein Audi Q4 e-tron im Wert von 85 000 Franken - und ein Barpreis im Wert von 5000 Franken verlost. Sabrina Grünanger vom LSV wurde von Glücksfee Jacqueline Kamer von der Amag Garage in Vaduz unterstützt.

VADUZ - Bei der vierten Ziehung der Aktion Pro Ski wurden der Hauptpreis - ein Audi Q4 e-tron im Wert von 85 000 Franken - und ein Barpreis im Wert von 5000 Franken verlost. Sabrina Grünanger vom LSV wurde von Glücksfee Jacqueline Kamer von der Amag Garage in Vaduz unterstützt.

Die Aktion Pro Ski unterstützt die Alpin- und Langlaufförderung des Liechten­steinischen Skiverbandes. Ein Jahreslos kostet 200 Franken und nimmt an allen restlichen sechs Ziehungen mit jeweils zwei Preisen teil. Es gibt maximal 2000 Jahreslose. In diesem Jahr kommen wieder ein Top-Auto, 10 Bargeldpreise und 9 Naturalpreise zur Verlosung.

 

Packen Sie die grosse Chance, einen der 20 tollen Preise bei einer limitierten Losanzahl von 2000 Stück zu gewinnen. Bestellen Sie ihr Los hier. 

(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Politik
International|vor 19 Minuten
Fünf Tote bei Schiffsunglück mit Migranten in der Ägäis
ATHEN - Beim Untergang eines Bootes mit Migranten an Bord sind am Sonntag in der Ägäis eine Frau und vier Kinder ums Leben gekommen. Wie die Behörden am Montag weiter mitteilten, konnten 36 Menschen aus dem Wasser gerettet werden oder mit eigenen Kräften die Küste der griechischen Insel Leros erreichen. Die meisten Menschen kommen demnach aus afrikanischen Staaten. Sie gaben an, dass sie von der türkischen Ägäisküste gestartet waren. In der Region herrschten zum Zeitpunkt des Unglücks Winde der Stärke sechs bis sieben, wie es weiter hiess.
Volksblatt Werbung