Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Fotowettbewerb
Liechtenstein|13.07.2020 (Aktualisiert am 24.07.20 08:31)

FL1 und das «Volksblatt» suchen die schönsten Ecken Liechtensteins!

SCHAAN - Endlich Ferien. Endlich Sommer. Endlich Zeit für die neue Staffel der Lieblingsserie, chatten mit Ihren Liebsten, im Internet surfen oder gamen. Genau dafür gibt es den NOKIA Beacon 3. Er bringt Ihnen WLAN bis in die schönsten Ecken in Ihrem Haus. Sie haben noch keine, brauchen aber unbedingt eine? Dann gewinnen Sie doch einfach eine. FL1 sucht gemeinsam mit dem «Liechtensteiner Volksblatt» die schönsten Urlaubsbilder aus Liechtenstein. Ob auf dem Balkon, dem eigenen Garten oder von der Terrasse, wir wollen Ihren Ausblick auf Liechtenstein sehen. 

SCHAAN - Endlich Ferien. Endlich Sommer. Endlich Zeit für die neue Staffel der Lieblingsserie, chatten mit Ihren Liebsten, im Internet surfen oder gamen. Genau dafür gibt es den NOKIA Beacon 3. Er bringt Ihnen WLAN bis in die schönsten Ecken in Ihrem Haus. Sie haben noch keine, brauchen aber unbedingt eine? Dann gewinnen Sie doch einfach eine. FL1 sucht gemeinsam mit dem «Liechtensteiner Volksblatt» die schönsten Urlaubsbilder aus Liechtenstein. Ob auf dem Balkon, dem eigenen Garten oder von der Terrasse, wir wollen Ihren Ausblick auf Liechtenstein sehen. 

1 / 47
Das ist Jörgen und Patricia Gratzers schönstes Eck in Eschen. Dort sitzen sie gerne am Teich und lassen die Seele baumeln.
Gewinnspiel

Haben Sie das schönste Eck Liechtensteins?

Senden Sie uns Ihr Foto per E-Mail mit dem Kennwort «Schönstes Eck» an redaktion@volksblatt.li und mit ein bisschen Glück sind Sie schon bald Besitzer einer NOKIA Beacon 3. 

Die «schönsten Ecken» Liechtensteins werden von der Jury mit attraktiven Preisen prämiert. Die Gewinner werden schriftlich informiert. Die Bilder werden täglich im «Volksblatt» abgedruckt sowie online veröffentlicht. Wettbewerbsschluss ist der 14. August 2020.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Barablöse der Preise ist nicht möglich. Die Bilder werden im «Volksblatt», auf www.volksblatt.li sowie auf den Facebookseiten www.facebook.com/FL1Fanpage und www.facebook.com/volksblatt veröffentlicht. Mitarbeiter der Telecom Liechtenstein und der Volksblatt AG sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

(pr)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Sport
International|vor 5 Minuten
Binder lässt KTM und Südafrika jubeln
Volksblatt Werbung