Volksblatt Werbung
In England fehlen die Schlachter aus dem Ausland (Symbolbild).
Wirtschaft
International|15.10.2021

Visa für 800 ausländische Schlachter in England wegen Schweinestau

LONDON - Hunderte Schlachter aus dem Ausland sollen den Schweinestau auf britischen Bauernhöfen lindern. Bis Jahresende können sich bis zu 800 Fachkräfte für vorübergehende Arbeitsvisa bewerben. Das teilte die Regierung in London in der Nacht zum Freitag mit.

In England fehlen die Schlachter aus dem Ausland (Symbolbild).

LONDON - Hunderte Schlachter aus dem Ausland sollen den Schweinestau auf britischen Bauernhöfen lindern. Bis Jahresende können sich bis zu 800 Fachkräfte für vorübergehende Arbeitsvisa bewerben. Das teilte die Regierung in London in der Nacht zum Freitag mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 50 Minuten
Easyjet erwartet Erholung auf Vorkrisenniveau bis Sommer 2022

LONDON - Der britische Billigflieger Easyjet geht trotz anhaltender Unsicherheit in der Corona-Pandemie von einer kräftigen Erholung im laufenden Geschäftsjahr 2021/22 aus. Die Vorausbuchungen für das zweite Halbjahr (April bis September 2022) lägen über dem Vorkrisenniveau von 2019.

Volksblatt Werbung