Volksblatt Werbung
Wirtschaft
International|04.05.2021

App-Store-Prozess zwischen Apple und "Fortnite"-Machern begonnen

OAKLAND - Apple und der "Fortnite"-Entwickler Epic Games streiten seit Montag in einem Prozess in Kalifornien, der das App-Geschäft auf dem iPhone verändern könnte. Die Spielefirma will einen eigenen App Store auf dem iPhone betreiben und Apple keine Abgabe für Einnahmen aus dem Verkauf digitaler Artikel zahlen. Apple verteidigt das aktuelle System, bei dem Anwendungen nur über den App Store des Konzerns geladen werden können. Das sei unter anderem notwendig, um die Nutzer vor Betrug und Software-Fehlern zu schützen.

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|gestern 23:44
Disney enttäuscht Anleger - Streaming-Boom flaut ab

BURBANK - Der Unterhaltungskonzern Walt Disney ächzt weiter unter der Corona-Krise. Auch der Boom im Streaming-Geschäft liess zu Jahresbeginn deutlich nach.

Volksblatt Werbung