Wirtschaft
International|21.01.2021

Meeresschutz: EU-Abgeordnete wollen Fischbestände aufstocken

BRÜSSEL - Angesichts der noch immer starken Überfischung und der Gefahren durch den Klimawandel fordern die EU-Abgeordneten mehr Schutz für Europas Meere und die Aufstockung von Fischbeständen. Die Abgeordneten stimmten am Donnerstag einem Bericht zu, nach dem zehn Prozent der europäischen Gewässer als strenge Schutzzonen ausgewiesen werden sollen. Diese Gebiete sollten dann weder für den Fischfang noch für sonstige Zwecke wie Massentourismus oder den Schiffverkehr genutzt werden dürfen.

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 2 Stunden
MediaMarktSaturn-Chef wechselt zum FC Barcelona

DÜSSELDORF - Der Chef der grössten Elektronikhandelskette Europas, MediaMarktSaturn, wechselt zum FC Barcelona. Der spanische Manager Ferran Reverter werde in seiner Heimatstadt der Konzernchef des FC Barcelona, teilte der Mutterkonzern von Media Markt und Saturn, Ceconomy, am Sonntag mit.