Volksblatt Werbung
Der künftige US-Präsident Joe Biden will die von Donald Trump eingeführten Zusatzzölle auf Produkte aus China und andere Massnahmen im Handelskonflikt vorerst beibehalten. (Archivbild)
Wirtschaft
International|02.12.2020

Biden will Trumps China-Zölle vorerst beibehalten

WASHINGTON - Der künftige US-Präsident Joe Biden will die von Donald Trump eingeführten Zusatzzölle auf Produkte aus China und andere Massnahmen im Handelskonflikt vorerst beibehalten. Er werde seine Optionen nicht einschränken, sagte Biden der "New York Times".

Der künftige US-Präsident Joe Biden will die von Donald Trump eingeführten Zusatzzölle auf Produkte aus China und andere Massnahmen im Handelskonflikt vorerst beibehalten. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 23 Minuten
Französisch-italienische Werftübernahme wegen Corona-Krise geplatzt

PARIS - Die mehrheitliche Übernahme der französischen Grosswerft Chantiers de l'Atlantique durch den italienischen Konkurrenten Fincantieri wird abgesagt. Die Hauptgründe sind die Coronavirus-Krise und deren wirtschaftliche Folgen.

Volksblatt Werbung