Tiffany kann nach Erhalt der Bewilligung durch die EU nunmehr in das Markenportfolio des LVMH-Konzerns übergehen. (Archivbild)
Wirtschaft
International|27.10.2020

Tiffany - Haben grünes Licht von EU für Übernahme durch LVMH

BANGALORE - Der US-Edel-Juwelier Tiffany hat von der Europäischen Union (EU) grünes Licht für die rund 16 Milliarden Dollar schwere Übernahme durch den französischen Luxusgüterkonzern LVMH bekommen. Dies teilte Tiffany am Montag (Ortszeit) mit.

Tiffany kann nach Erhalt der Bewilligung durch die EU nunmehr in das Markenportfolio des LVMH-Konzerns übergehen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 00:07
Bau von umstrittener Gas-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter
Volksblatt Werbung