Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
In den USA wurden weniger neue Häuser gebaut. (Archivbild)
Wirtschaft
International|26.10.2020

Überraschender Rückschlag für US-Neubaugeschäft im September

WASHINGTON - Das Geschäft mit Einfamilienhäusern in den USA hat im September überraschend einen kräftigen Dämpfer erhalten. Die Zahl der verkauften Neubauten fiel zum Vormonat um 3,5 Prozent auf eine Jahresrate von 959'000 Einheiten.

In den USA wurden weniger neue Häuser gebaut. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 00:07
Bau von umstrittener Gas-Pipeline Nord Stream 2 geht weiter
Volksblatt Werbung