Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der US-italienische Autobauer Fiat Chrysler beordert tausende Fahrzeuge in den USA in die Werkstätten zurück, um Airbag-Abdeckungen auszutauschen. (Archivbild)
Wirtschaft
International|11.07.2020

Airbag-Problem: Fiat Chrysler ruft über 900'000 Autos in USA zurück

AUBURN HILLS - Der italienisch-amerikanische Autokonzern Fiat Chrysler muss wegen eines möglichen Airbag-Defekts zahlreiche Autos in den USA zurückrufen. Es geht um rund 925'239 ältere Modelle.

Der US-italienische Autobauer Fiat Chrysler beordert tausende Fahrzeuge in den USA in die Werkstätten zurück, um Airbag-Abdeckungen auszutauschen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 1 Stunde
Steve Wozniak wird 70
Volksblatt Werbung