Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die von der Coronakrise gebeutelte skandinavische Fluggesellschaft SAS muss im Gegenzug zur Milliarden-Finanzspritze ihre Kosten senken und Personal einsparen. (Archivbild)
Wirtschaft
International|30.06.2020

Skandinavische Fluglinie SAS erhält Milliarden-Unterstützung

STOCKHOLM - Der Rettungsplan für die skandinavische Fluggesellschaft SAS in der Corona-Krise steht. Das Unternehmen erhält eine Finanzspritze von rund 12 Milliarden schwedischen Kronen (1,2 Milliarden Franken).

Die von der Coronakrise gebeutelte skandinavische Fluggesellschaft SAS muss im Gegenzug zur Milliarden-Finanzspritze ihre Kosten senken und Personal einsparen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 1 Stunde
Ifo sieht Autobranche im Aufwind - Stärkster Anstieg seit 1991
Volksblatt Werbung