Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Autohersteller Ford startet in den USA eine grosse Rückrufaktion, da Türverriegelungen zum Teil nicht funktionieren könnten. (Archivbild)
Wirtschaft
International|10.06.2020

Ford ruft über zwei Millionen Autos in Amerika zurück

DEARBORN - Der zweitgrösste US-Autokonzern Ford beordert in Amerika wegen möglicher Defekte bei der Türverriegelung zahlreiche Fahrzeuge in die Werkstätten. Insgesamt seien rund 2,15 Millionen Wagen betroffen, teilte das Unternehmen am Mittwoch (Ortszeit) in Dearborn mit.

Der Autohersteller Ford startet in den USA eine grosse Rückrufaktion, da Türverriegelungen zum Teil nicht funktionieren könnten. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 00:11
Berkshire Hathaway reduziert Anteile bei US-Grossbanken
Volksblatt Werbung