Volksblatt Werbung
In Singapur läuft die Wirtschaft aufgrund der Coronavirus-Krise schlecht - keine Touristen, keine Umsteiger am Flughafen und rückläufige Handelstätigkeiten. (Symbolbild)
Wirtschaft
International|26.05.2020

Singapur senkt erneut BIP-Ausblick für 2020

SINGAPUR - Singapur hat am Dienstag zum dritten Mal in Folge seine Prognose für das Bruttoinlandprodukt (BIP) des Jahres 2020 herabgestuft. Nach Angaben des Handelsministerium erwartet der Stadtstaat einen Rückgang zwischen sieben bis vier Prozent.

In Singapur läuft die Wirtschaft aufgrund der Coronavirus-Krise schlecht - keine Touristen, keine Umsteiger am Flughafen und rückläufige Handelstätigkeiten. (Symbolbild)

SINGAPUR - Singapur hat am Dienstag zum dritten Mal in Folge seine Prognose für das Bruttoinlandprodukt (BIP) des Jahres 2020 herabgestuft. Nach Angaben des Handelsministerium erwartet der Stadtstaat einen Rückgang zwischen sieben bis vier Prozent.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 00:19
VW-Chef fürchtet Wegfall von mehr Stellen bei schärferen CO2-Zielen
Volksblatt Werbung