Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Die Holdinggesellschaft des US-Milliardärs Warren Buffett, Berkshire Hathaway, hat einen Quartalsverlust von knapp 50 Milliarden Dollar vermeldet. (Archivbild)
Wirtschaft
International|03.05.2020

Berkshire Hathaway mit Milliardenverlusten im ersten Quartal

NEW YORK - Die Investmentfirma von Star-Investor Warren Buffett, Berkshire Hathaway, hat in der Coronavirus-Krise tief rote Zahlen geschrieben. Der Verlust im ersten Quartal belief sich auf 49,75 Milliarden Dollar nach einem Gewinn von 21,66 Milliarden Dollar ein Jahr zuvor.

Die Holdinggesellschaft des US-Milliardärs Warren Buffett, Berkshire Hathaway, hat einen Quartalsverlust von knapp 50 Milliarden Dollar vermeldet. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 04:04
US-Jeans-Hersteller Levi Strauss baut nach hohem Verlust Stellen ab
Volksblatt Werbung