Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
US-Präsident Donald Trump denkt angesichts des niedrigen Erdölpreises darüber nach, Importe in die Vereinigten Staaten mittels Zöllen künstlich zu verteuern.
Wirtschaft
International|06.04.2020

Trump droht mit Zöllen auf Erdöl-Importe

WASHINGTON - US-Präsident Donald Trump schliesst die Verhängung von Zöllen auf Erdöl-Importe nicht aus, sollten sich die Preise für diese Rohwaren nicht stabilisieren. Falls der Erdölpreis auf dem derzeit niedrigen Niveau bleibe, würde er "sehr erhebliche Zölle" anordnen".

US-Präsident Donald Trump denkt angesichts des niedrigen Erdölpreises darüber nach, Importe in die Vereinigten Staaten mittels Zöllen künstlich zu verteuern.
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 47 Minuten
EU-Gipfel als "historische Chance": Berlin wirbt für Milliardenpaket
Volksblatt Werbung