Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Präsident der norwegischen Notenbank Oystein Olsen senkt den Zins trotz der Schwäche der norwegischen Krone weiter. (Archivbild)
Wirtschaft
International|20.03.2020

Norwegen senkt Leitzins auf Rekordtief

OSLO - Die norwegische Zentralbank greift in der Virus-Krise der Wirtschaft mit einer abermaligen Zinssenkung unter die Arme. Wie die Währungshüter am Freitag in Oslo bekanntgaben, sinkt der Leitzins um 0,75 Prozentpunkte auf 0,25 Prozent. Das ist ein Rekordtief.

Der Präsident der norwegischen Notenbank Oystein Olsen senkt den Zins trotz der Schwäche der norwegischen Krone weiter. (Archivbild)

OSLO - Die norwegische Zentralbank greift in der Virus-Krise der Wirtschaft mit einer abermaligen Zinssenkung unter die Arme. Wie die Währungshüter am Freitag in Oslo bekanntgaben, sinkt der Leitzins um 0,75 Prozentpunkte auf 0,25 Prozent. Das ist ein Rekordtief.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|heute 02:23
USA bereiten Sanktionen gegen Gaspipeline Nordstream 2 vor