Direkt am Rhein und damit an der Grenze zu Deutschland: das französische Atomkraftwerk im elsässischen Fessenheim Zum Leidwesen der Basler ist das AKW auch nur rund 40 Kilometer vom Barfüsserplatz entfernt.
Wirtschaft
International|21.02.2020

Abschaltung von erstem Reaktor im Atomkraftwerk Fessenheim begonnen

FESSENHEIM - Im französischen Atomkraftwerk Fessenheim im Elsass hat am Freitagabend die Abschaltung des ersten Reaktors begonnen. Das nahe der deutschen Grenze und rund 40 Kilometer nördlich von Basel gelegene Atomkraftwerk hatte vor 43 Jahren den Betrieb aufgenommen.

Direkt am Rhein und damit an der Grenze zu Deutschland: das französische Atomkraftwerk im elsässischen Fessenheim Zum Leidwesen der Basler ist das AKW auch nur rund 40 Kilometer vom Barfüsserplatz entfernt.

FESSENHEIM - Im französischen Atomkraftwerk Fessenheim im Elsass hat am Freitagabend die Abschaltung des ersten Reaktors begonnen. Das nahe der deutschen Grenze und rund 40 Kilometer nördlich von Basel gelegene Atomkraftwerk hatte vor 43 Jahren den Betrieb aufgenommen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 1 Stunde
Continental schickt 30'000 Mitarbeiter nach Hause