Die Coronavirus-Epidemie in China hat im Februar nicht auf die Wirtschaft im Euro-Raum durchgeschlagen. Der Einkaufsmanagerindex - der Industrie und Dienstleister zusammenfasst - hat überraschend zugelegt. (Archiv)
Wirtschaft
International|21.02.2020

Wirtschaft der Euro-Zone trotzt Coronavirus - "Mehr Schwung"

BERLIN - Die Coronavirus-Epidemie in China hat im Februar nicht auf die Wirtschaft im Euro-Raum durchgeschlagen. Der Einkaufsmanagerindex - der Industrie und Dienstleister zusammenfasst - kletterte überraschend um 0,3 auf 51,6 Punkte.

Die Coronavirus-Epidemie in China hat im Februar nicht auf die Wirtschaft im Euro-Raum durchgeschlagen. Der Einkaufsmanagerindex - der Industrie und Dienstleister zusammenfasst - hat überraschend zugelegt. (Archiv)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|vor 2 Stunden
Continental schickt 30'000 Mitarbeiter nach Hause