Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Finden in China derzeit kaum Käufer: Schuhe der Marke Adidas. (Archivbild)
Wirtschaft
International|19.02.2020

China-Geschäft von Adidas bricht wegen Virus um 85 Prozent ein

HERZOGENAURACH - Das Coronavirus hat das Geschäft von Adidas in China in den vergangenen Wochen fast zum Erliegen gebracht. Seit dem chinesischen Neujahr am 25. Januar liege das Geschäft etwa um 85 Prozent unter Vorjahresniveau, teilte der Sportartikelhersteller am Mittwoch mit.

Finden in China derzeit kaum Käufer: Schuhe der Marke Adidas. (Archivbild)
Nächster Artikel
Wirtschaft
International|gestern 23:46
US-Aktienmarkt auf Erholungskurs - Kreditprogramm der Fed
Volksblatt Werbung