Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Eine neue Boeing-Maschine des Typs 737 MAX 8 vor einem Testflug in Renton im Bundesstaat Washington. (Archivbild)
Wirtschaft
International|13.12.2019

American Airlines streicht 737-Max-Flüge

WASHINGTON/FORT WORTH - Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat Boeing mit deutlichen Worten zu verstehen gegeben, dass der Konzern nicht auf eine rasche Wiederzulassung des Unglücksfliegers 737 Max setzen kann. American Airlines streicht den Unglücksjet derweil längere Zeit aus dem Flugplan.

Eine neue Boeing-Maschine des Typs 737 MAX 8 vor einem Testflug in Renton im Bundesstaat Washington. (Archivbild)

WASHINGTON/FORT WORTH - Die US-Luftfahrtaufsicht FAA hat Boeing mit deutlichen Worten zu verstehen gegeben, dass der Konzern nicht auf eine rasche Wiederzulassung des Unglücksfliegers 737 Max setzen kann. American Airlines streicht den Unglücksjet derweil längere Zeit aus dem Flugplan.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Wirtschaft
International|gestern 06:09
EU-Währungskommissar warnt vor Auseinanderbrechen der Euro-Zone
Volksblatt Werbung