Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Coronavirus
International|24.08.2021 (Aktualisiert am 24.08.21 08:49)

Analyse: Corona-Krise hatte Tod Hunderttausender Babys zur Folge

WASHINGTON - Der Wirtschaftsabschwung im Zuge der Corona-Krise könnte allein im vergangenen Jahr den Tod von mehr als 260'000 Babys vor allem in ärmeren Ländern der Welt zur Folge gehabt haben. Zu diesem Schluss kommen Experten der Weltbank in einer im Fachmagazin "BMJ Open" vorgestellten Modellierungsstudie.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten 6 Absätze und 299 Worte in diesem Plus-Artikel.
(sda/dpa)

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
Liechtenstein|23.08.2021
Deutlich weniger Spontanimpfungen am Montagmorgen
Volksblatt Werbung