Volksblatt Werbung
Der frühere Boxweltmeister Mike Tyson ist erneut der Vergewaltigung beschuldigt worden. Eine Frau aus dem US-Bundesstaat New York reichte laut am Dienstag (Ortszeit) bekannt gewordenen Gerichtsdokumenten Klage gegen Tyson ein. (Archivbild)
Vermischtes
International|25.01.2023

Neue Vergewaltigungsvorwürfe gegen Mike Tyson

NEW YORK - Der frühere Boxweltmeister Mike Tyson ist erneut der Vergewaltigung beschuldigt worden. Eine Frau aus dem US-Bundesstaat New York reichte laut am Dienstag (Ortszeit) bekannt gewordenen Gerichtsdokumenten Klage gegen Tyson ein.

Der frühere Boxweltmeister Mike Tyson ist erneut der Vergewaltigung beschuldigt worden. Eine Frau aus dem US-Bundesstaat New York reichte laut am Dienstag (Ortszeit) bekannt gewordenen Gerichtsdokumenten Klage gegen Tyson ein. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 43 Minuten
Pakistan vermutet giftige Gase hinter mysteriösen Todesfällen

ISLAMABAD - Pakistanische Behörden wollen den mysteriösen Tod von 18 Menschen in der Hafenstadt Karachi untersuchen. "Erste Hinweise zu den Todesursachen weisen auf Chemikalien hin, die zu Lungenerkrankungen geführt haben", sagte die Sprecherin der örtlichen Gesundheitsbehörde.

Volksblatt Werbung