Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|25.01.2023

US-Vizepräsidentin reist nach Schiessereien nach Kalifornien

WASHINGTON - Nach mehreren Schiessereien in den vergangenen Tagen im US-Bundesstaat Kalifornien will US-Vizepräsidentin Kamala Harris am Mittwoch in ihren Heimatstaat reisen. Sie wolle dort die betroffene Gemeinde in Monterey Park besuchen, um mit den Menschen zu trauern, teilte ihr Büro am Dienstagabend (Ortszeit) mit.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Mehr als 3700 Tote in Türkei nach Erdbeben

KAYSERI - Die Erdbeben in der Türkei haben bereits Tausende Menschen das Leben gekostet - und es werden weiter mehr. Man habe bisher allein in dem Land 3703 Tote gezählt, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur Anadolu am Dienstagabend die Katastrophenschutzbehörde AFAD. Es gebe 22 286 Verletzte.

Volksblatt Werbung