Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|29.09.2022

Mexiko: Experten kritisieren Ermittlungen zu verschleppten Studenten

MEXIKO-STADT - Bei den Ermittlungen im Fall von 43 vor acht Jahren verschleppten Studenten in Mexiko gibt es nach Einschätzung einer unabhängigen Expertengruppe schwerwiegende Rückschläge. Die Streitkräfte verweigerten weiterhin Informationen und es gebe unzulässige Einmischungen in die Untersuchungen, kritisierten die internationalen Experten am Donnerstag in Mexiko-Stadt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Razzia im Umfeld von Schlüsselfigur kurz vor Cum-Ex-Urteil
Volksblatt Werbung