ARCHIV - Kein Hochkommen: Touristen in Paris konnten den Eiffelturm am Donnerstag wegen eines landesweiten Streiktags nicht besichtigen. Foto: Aurelien Morissard/AP/dpa
Vermischtes
International|29.09.2022

Eiffelturm wird bestreikt

PARIS - Touristen in Paris haben den Eiffelturm am Donnerstag wegen eines landesweiten Streiktags nicht besichtigen können. Aufgrund der nationalen Proteste, die sich gegen steigende Preise und die geplante Rentenreform richten, sei der Turm nicht zugänglich, teilte die Betreibergesellschaft des Pariser Wahrzeichens mit.

ARCHIV - Kein Hochkommen: Touristen in Paris konnten den Eiffelturm am Donnerstag wegen eines landesweiten Streiktags nicht besichtigen. Foto: Aurelien Morissard/AP/dpa

PARIS - Touristen in Paris haben den Eiffelturm am Donnerstag wegen eines landesweiten Streiktags nicht besichtigen können. Aufgrund der nationalen Proteste, die sich gegen steigende Preise und die geplante Rentenreform richten, sei der Turm nicht zugänglich, teilte die Betreibergesellschaft des Pariser Wahrzeichens mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 47 Minuten
Katars Energieminister lehnt Änderungen im Umgang mit LGBTQ ab
Volksblatt Werbung