Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|05.08.2022

Grubenunglück in Mexiko: Wasser erschwert Rettung von zehn Kumpeln

SABINAS - Zwei Tage nach einem Grubenunglück in Mexiko erschwert ein Wassereinbruch die Suche nach zehn eingeschlossenen Bergleuten. Die Rettungskräfte versuchten am Freitag, mit 19 Pumpen den Wasserstand in dem Kohlebergwerk zu senken, wie die Koordinatorin des nationalen Katastrophenschutzes, Laura Velázquez, am Freitag sagte. Erst dann könnten Taucher und Rettungskräfte den 60 Meter tiefen Grubenkomplex sicher betreten.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 25 Minuten
Mindestens neun Tote bei Unwetter in Südkorea
Volksblatt Werbung