Der Präsident der FDP-Bundeshausfraktion, Damien Cottier, hat mit einer Delegation des Europarates die Ukraine besucht. Er ist überzeugt, dass in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen worden sind. (Archivbild)
Vermischtes
International|30.06.2022

FDP-Nationalrat spricht nach Ukraine-Besuch von Kriegsverbrechen

BERN - Die russische Armee hat in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen, insbesondere in Butscha. Das hat der Neuenburger FDP-Nationalrat Damien Cottier bei Recherchen vor Ort festgestellt.

Der Präsident der FDP-Bundeshausfraktion, Damien Cottier, hat mit einer Delegation des Europarates die Ukraine besucht. Er ist überzeugt, dass in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen worden sind. (Archivbild)

BERN - Die russische Armee hat in der Ukraine Kriegsverbrechen begangen, insbesondere in Butscha. Das hat der Neuenburger FDP-Nationalrat Damien Cottier bei Recherchen vor Ort festgestellt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 30 Minuten
Grossbrand in kubanischem Treibstofflager gelöscht
Volksblatt Werbung