Vermischtes
International|01.12.2021

Baldwin spricht in TV-Interview über Todesschuss bei Western-Dreh

LOS ANGELES/SANTA FE - Nach dem tödlichen Schuss bei einem Western-Dreh hat Hollywood-Star Alec Baldwin (63) in einem Interview mit dem Sender ABC über den Vorfall gesprochen. Das einstündige Interview sollte am Donnerstagabend (Ortszeit) ausgestrahlt werden. Der Sender veröffentlichte am Mittwoch knapp zwei Minuten aus dem Gespräch, in dem Baldwin auch in Tränen ausbricht.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 2 Stunden
Schwerer Brand in Nachtclub: Mindestens 16 Tote in Kamerun

JAUNDE - Bei einem Brand in einem Nachtclub in Kameruns Hauptstadt Jaunde sind in der Nacht zum Sonntag mindestens 16 Menschen ums Leben gekommen. Acht weitere Besucher des Club Livs seien schwer verletzt worden, sagte Kommunikationsminister René Sadi.