Volksblatt Werbung
Wissenschaftler werteten Archive des Energiekonzerns Total aus. Demnach hat das Unternehmen den Klimawandel bewusst heruntergespielt. (Themenbild)
Vermischtes
International|20.10.2021

Energiekonzern Total hat Klimawandel bewusst heruntergespielt

PARIS - Der französische Energiekonzern Total hat schon in den 70er Jahren von den schädlichen Auswirkungen der fossilen Energien auf das Klima gewusst. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forschern aus Frankreich und den USA.

Wissenschaftler werteten Archive des Energiekonzerns Total aus. Demnach hat das Unternehmen den Klimawandel bewusst heruntergespielt. (Themenbild)

PARIS - Der französische Energiekonzern Total hat schon in den 70er Jahren von den schädlichen Auswirkungen der fossilen Energien auf das Klima gewusst. Das ist das Ergebnis einer Studie von Forschern aus Frankreich und den USA.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 22:31
Überlebender des tödlichen Seilbahnunglücks: Eitan zurück in Italien

MAILAND - Nach der Entscheidung eines israelischen Gerichts ist Eitan, der einzige Überlebende des tödlichen Seilbahnunglücks vom Lago Maggiore, wieder nach Italien zurückgekehrt. Die Maschine aus Tel Aviv mit dem Jungen und seiner Tante väterlicherseits, Aya Biran-Nirko, an Bord landete am Freitag kurz nach 22.00 Uhr in Bergamo, wie mehrere italienische Medien berichteten. Der Sechsjährige hatte am 23. Mai bei dem Absturz einer Gondel am Monte Mottarone mit 14 Toten seine Eltern, Urgrosseltern und einen kleinen Bruder verloren. Später kam er bei seiner Tante in der italienischen Stadt Pavia unter.

Volksblatt Werbung