Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Ein indonesischer Soldat geht an Häusern vorbei, die durch einen von einem Erdbeben ausgelösten Erdrutsch in Bangli auf der Insel Bali beschädigt wurden. Foto: Dewa Raka/AP/dpa
Vermischtes
International|16.10.2021

Drei Tote bei Erdbeben in Bali

JAKARTA - Bei einem Erdbeben der Stärke 4,8 sind auf der indonesischen Insel Bali mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere Menschen wurden verletzt.

Ein indonesischer Soldat geht an Häusern vorbei, die durch einen von einem Erdbeben ausgelösten Erdrutsch in Bangli auf der Insel Bali beschädigt wurden. Foto: Dewa Raka/AP/dpa

JAKARTA - Bei einem Erdbeben der Stärke 4,8 sind auf der indonesischen Insel Bali mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere Menschen wurden verletzt.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Artikel teilen

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Weltumrundung per Triathlon: Extremsportler zurück in Deutschland
Volksblatt Werbung