Vermischtes
International|28.09.2021

Mehrere Verletzte bei Explosion und Brand in schwedischem Wohnhaus

GÖTEBORG - Bei einer kräftigen Explosion mit anschliessendem Feuer sind in der schwedischen Grossstadt Göteborg zahlreiche Menschen verletzt worden, mehrere davon schwer. Die Detonation ereignete sich nach Angaben der Polizei am frühen Dienstagmorgen in einem Mehrfamilienhaus im Stadtteil Annedal. Im Anschluss brachen Feuer in dem Gebäude aus, Bewohner retteten sich vereinzelt durch Fenster und über Balkone ins Freie, wie der Rundfunksender SVT berichtete.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Petitos Freund mit Mutter verwechselt - Polizei gesteht Fehler ein

NORTH PORT - Ermittler im US-Bundesstaat Florida haben im Fall Gabby Petito einen Fehler eingestanden. Man habe Petitos Freund an einem Tag im September offenbar mit dessen Mutter verwechselt, sagte der Sprecher der Polizei von North Port, Josh Taylor, einem örtlichen Fernsehsender.