Der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma stößt Lava aus. Foto: Kike Rincón/EUROPA PRESS/dpa
Vermischtes
International|26.09.2021

Eine Woche Vulkanausbruch - Grosse Schäden und kein Ende in Sicht

SANTA CRUZ DE LA PALMA - Seit einer Woche spuckt der Vulkan auf der zu Spanien gehörenden Kanareninsel La Palma Asche, Rauch, Gesteinsbrocken und Lava aus - die Schäden sind immens, und ein Ende können die Vulkanologen nicht vorhersagen.

Der Vulkan Cumbre Vieja auf La Palma stößt Lava aus. Foto: Kike Rincón/EUROPA PRESS/dpa
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Drei Tote bei Erdbeben in Bali

JAKARTA - Bei einem Erdbeben auf der indonesischen Insel Bali sind mindestens drei Menschen ums Leben gekommen. Sieben weitere wurden schwer verletzt, wie die Behörden mitteilten. Nach Angaben der Zivilschutzbehörden stürzten bei dem Erdstoss der Stärke 4,8 am frühen Samstagmorgen in den Bezirken Karangasem und Bangli mehrere Häuser ein. Eine Fernstrasse wurde von einem Erdrutsch blockiert.