Vermischtes
International|15.09.2021

Ehemaliger Drogenbaron in Mexiko zu 28 Jahren Haft verurteilt

MEXIKO-STADT - Ein Gericht in Mexiko hat den ehemaligen Drogenbaron Vicente Carrillo Fuentes zu einer 28-jährigen Gefängnisstrafe verurteilt. Der 58-Jährige müsse wegen Drogendelikten, Geldwäsche und des Hortens von Schusswaffen ins Gefängnis, teilte die Staatsanwaltschaft mit.

Nächster Artikel
Vermischtes
LI|vor 56 Minuten
Streit wegen Covid-Zertifikat: Gast verpasst Hoteldirektor Ohrfeige

MALBUN FL - In einem Hotel in Malbun FL ist am vergangenen Samstag wegen der Covid-Zertifikatspflicht ein Streit eskaliert. Ein Gast verpasste dem Hoteldirektor eine Ohrfeige und Faustschläge.