Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|02.08.2021

Australierin vergisst Lottoschein im Lockdown: Millionengewinn

SYDNEY - Wegen des Corona-Lockdowns in Sydney hat eine Australierin erst nach zwei Wochen bemerkt, dass sie Lotto-Millionärin geworden ist. Die Gewinnzahlen wurden bereits am 21. Juli gezogen, "aber wegen dieses ganzen Lockdowns hier, hatte ich den Lottoschein gar nicht kontrolliert", zitierte der australische Sender 9News am Montag die Frau aus dem Vorort Fairfield. "Ich hatte Tausend andere Sachen im Kopf."

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 21 Minuten
USA: 22-Jährige verschwunden - Freund kehrt allein von Reise zurück

NORTH PORT - Ein junges Paar ging gemeinsam auf Reisen, präsentierte strahlend schöne Clips im Internet. Jetzt suchen die Behörden landesweit nach der 22-jährigen Gabby Petito aus Florida. Seit dem Roadtrip mit ihrem Freund ist sie verschwunden.

Volksblatt Werbung