dpatopbilder - Feuerwehrleute bekämpfen einen Waldbrand in der Nähe des Dorfes Lampiri, westlich von Patras. Foto: Andreas Alexopoulos/AP/dpa
Vermischtes
International|01.08.2021

Hitze und Brände in Griechenland dauern an - Mindestens 16 Verletzte

ATHEN - Griechenland wird weiterhin von einer Dauerhitzewelle heimgesucht. Zudem sind wegen der Trockenheit zahlreiche Brände ausgebrochen. Mindestens 16 Menschen mussten wegen Atemwegsbeschwerden in Krankenhäusern der Halbinsel Peloponnes behandelt werden, berichtete das Staatsfernsehen am Sonntag. Mehrere Häuser im Raum der Kleinstadt Egion wurden zerstört. Die Brände konnten am Sonntagmorgen eingedämmt werden. Die Brandgefahr bleibt aber wegen der Dürre hoch, warnte der Zivilschutz.

dpatopbilder - Feuerwehrleute bekämpfen einen Waldbrand in der Nähe des Dorfes Lampiri, westlich von Patras. Foto: Andreas Alexopoulos/AP/dpa

ATHEN - Griechenland wird weiterhin von einer Dauerhitzewelle heimgesucht. Zudem sind wegen der Trockenheit zahlreiche Brände ausgebrochen. Mindestens 16 Menschen mussten wegen Atemwegsbeschwerden in Krankenhäusern der Halbinsel Peloponnes behandelt werden, berichtete das Staatsfernsehen am Sonntag. Mehrere Häuser im Raum der Kleinstadt Egion wurden zerstört. Die Brände konnten am Sonntagmorgen eingedämmt werden. Die Brandgefahr bleibt aber wegen der Dürre hoch, warnte der Zivilschutz.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Emmys beginnen mit Tribut an verstorbenen Rapper Biz Markie

LOS ANGELES - Hunderte US-Fernsehstars haben zu Beginn der Emmy-Verleihung in Los Angeles mit dem Song "Just a Friend" des verstorbenen Rappers Biz Markie gedacht und die Kraft des Fernsehens gefeiert. "Fernsehen, du hast, was ich brauche", sangen viele der Nominierten zum Start der Show am Sonntagabend (Ortszeit). Markie war im Juli im Alter von 57 Jahren gestorben.