Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|04.05.2021

U-Bahn-Unglück in Mexiko-Stadt: Mindestens 20 Tote

MEXIKO-STADT - Beim Einsturz eines Teils einer U-Bahnbrücke in Mexiko-Stadt sind mindestens 20 Menschen ums Leben gekommen. Mindestens 49 Menschen wurden verletzt, einige davon schwer, sagte Bürgermeisterin Claudia Sheinbaum am Unfallort vor Journalisten. Mindestens sieben Menschen wurden demnach in Krankenhäusern operiert. Unter den Toten seien auch Kinder, sagte Sheinbaum.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 19:13
300 Gendarmen suchen mutmasslichen Todesschützen in Frankreich

NÎMES - Dramatischer Grosseinsatz in Südfrankreich: Rund 300 Gendarmen haben einen 29-Jährigen gesucht, der zwei Männer in einem Dorf erschossen haben soll. Die Sicherheitskräfte setzten in dem abgelegenen und bewaldeten Gelände im Département Gard auch Hunde und Hubschrauber ein.

Volksblatt Werbung