Volksblatt Werbung
Eine Frau in Madrid befreit ihr Auto von einer hohen Schneeschicht. Foto: Andrea Comas/AP/dpa
Vermischtes
International|10.01.2021

Madrid im Winterchaos - Mehrere Tote und eine wundersame Geburt

MADRID - Spanien hat das schlimmste Winterchaos seit 50 Jahren erlebt. Sturmtief "Filomena" forderte mindestens vier Menschenleben und legte vor allem Madrid mit historisch heftigem Schneefall lahm. Und nun folgt bittere Kälte.

Eine Frau in Madrid befreit ihr Auto von einer hohen Schneeschicht. Foto: Andrea Comas/AP/dpa
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 15 Minuten
Philippinen: Wegen Vergewaltigung angezeigter Priester erschossen

MANILA - Auf den Philippinen haben Unbekannte einen Priester erschossen, der im vergangenen Jahr ein Mädchen vergewaltigt haben soll. Ein Polizist habe den 42-Jährigen in der Nähe eines Klosters in Malaybalay City etwa 800 Kilometer südlich der Hauptstadt Manila gefunden und ins Krankenhaus gebracht. Dort sei der Tod des Geistlichen festgestellt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit.

Volksblatt Werbung