Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|04.12.2020

Lara Gut-Behrami und Michelle Gisin freuen sich auf Heimrennen

Anderthalb Monate nach dem Saisonstart der Technikerinnen in Sölden steigen in St. Moritz auch die Speedfahrerinnen in den Weltcup-Winter ein. Am Samstag und Sonntag stehen zwei Super-G auf dem Programm. Unter Ausschluss von Zuschauern und in Abwesenheit der zu Trainingszwecken pausierenden Mikaela Shiffrin treten die Schweizerinnen auf der beliebten Strecke am Piz Corviglia mit mehreren heissen Eisen im Feuer an.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 18 Minuten
Riesiger toter Wal im Mittelmeer geborgen - Sorge um jüngeres Tier
Volksblatt Werbung