Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
ARCHIV - Logo des Eurovision Song Contest 2020. Am ESC im Jahr 2021 in Rotterdam werden 41 Länder teilnehmen. Das teilte die Europäische Rundfunkunion EBU am 26.10.2020 in Genf mit. Der Wettbewerb musste in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen und wird nun im Mai 2021 stattfinden. Foto: Koen Van Weel/ANP/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung den ESC
Vermischtes
International|26.10.2020

European Song Contest im kommenden Jahr mit 41 Teilnehmern

GENF/ROTTERDAM - Am European Song Contest (ESC) im kommenden Jahr in Rotterdam werden 41 Länder teilnehmen. Das teilte die Europäische Rundfunkunion EBU am Montag in Genf mit.

ARCHIV - Logo des Eurovision Song Contest 2020. Am ESC im Jahr 2021 in Rotterdam werden 41 Länder teilnehmen. Das teilte die Europäische Rundfunkunion EBU am 26.10.2020 in Genf mit. Der Wettbewerb musste in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie ausfallen und wird nun im Mai 2021 stattfinden. Foto: Koen Van Weel/ANP/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung den ESC
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Speed-Auftakt der Frauen in St. Moritz

Anderthalb Monate nach dem Saisonstart der Technikerinnen in Sölden steigen in St. Moritz auch die Speedfahrerinnen in den Weltcup-Winter ein. Am Samstag und Sonntag stehen zwei Super-G auf dem Programm. Corinne Suter startet als Disziplinensiegerin der Vorsaison.