Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Eingang des Mehrfamilienhauses, in dem eine 31-jährige Frau ihre drei kleinen Töchter getötet haben soll. Foto: Gunther Lichtenhofer/APA/dpa
Vermischtes
International|17.10.2020

Drei Kinder in Wien getötet - Mutter in Haft

WIEN - Die Wiener Polizei hat eine Frau festgenommen, die nach eigenen Angaben ihre drei Kinder getötet hat. Die 31-Jährige habe den Polizei-Notruf angerufen und über die Tat informiert, hiess es am Samstag in einer Mitteilung der Behörde. Die Frau habe zudem angegeben, sich selbst töten zu wollen.

Der Eingang des Mehrfamilienhauses, in dem eine 31-jährige Frau ihre drei kleinen Töchter getötet haben soll. Foto: Gunther Lichtenhofer/APA/dpa

WIEN - Die Wiener Polizei hat eine Frau festgenommen, die nach eigenen Angaben ihre drei Kinder getötet hat. Die 31-Jährige habe den Polizei-Notruf angerufen und über die Tat informiert, hiess es am Samstag in einer Mitteilung der Behörde. Die Frau habe zudem angegeben, sich selbst töten zu wollen.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 21:12
Prinz Harry: Erst durch Meghan über unbewusste Vorurteile gelernt
Volksblatt Werbung