Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
HANDOUT - Eine Bronzeskulptur auf dem Gelände von Jacksons sagenumwobener «Neverland»-Ranch. Stücke aus dem Besitz des vestorbenen «King of Pop, Michael Jackson, sollen versteigert werden. Foto: -/Guernsey's Auction House/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über (die Sendung/den Film/die Auktion/die Ausstellung/das Buch) und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits
Vermischtes
International|26.09.2020

Stücke aus dem Besitz von Michael Jackson sollen versteigert werden

NEW YORK - Bronze-Figuren, vergoldete Kerzenhalter und der erste Plattenvertrag der Jackson Five: Stücke aus dem früheren Besitz des 2009 gestorbenen US-Musikers Michael Jackson sollen in den USA versteigert werden. Die Auktion mit den rund 50 Stücken solle bis zum 23. Oktober ohne Mindestgebote online stattfinden, teilte das New Yorker Auktionshaus Guernsey’s in der Nacht zum Samstag mit.

HANDOUT - Eine Bronzeskulptur auf dem Gelände von Jacksons sagenumwobener «Neverland»-Ranch. Stücke aus dem Besitz des vestorbenen «King of Pop, Michael Jackson, sollen versteigert werden. Foto: -/Guernsey's Auction House/dpa - ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung im Zusammenhang mit einer Berichterstattung über (die Sendung/den Film/die Auktion/die Ausstellung/das Buch) und nur mit vollständiger Nennung des vorstehenden Credits

NEW YORK - Bronze-Figuren, vergoldete Kerzenhalter und der erste Plattenvertrag der Jackson Five: Stücke aus dem früheren Besitz des 2009 gestorbenen US-Musikers Michael Jackson sollen in den USA versteigert werden. Die Auktion mit den rund 50 Stücken solle bis zum 23. Oktober ohne Mindestgebote online stattfinden, teilte das New Yorker Auktionshaus Guernsey’s in der Nacht zum Samstag mit.

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 06:36
Social Distancing im Tierreich: Auch Fledermäuse halten Abstand
Volksblatt Werbung