Vermischtes
International|25.09.2020

Parkour-Athleten zeigen ihr Können

In Basel ist auf der Dreirosenanlage eine neue Parkour-Anlage eröffnet worden. Chris Harmat (der erste Athlet im Video), aktueller Parkour-Gesamtweltcup Sieger in der Kategorie Speed und weitere Athleten testen die Anlage. Die Gesamtkosten für die Parkour-Anlage belaufen sich auf 30‘000 Franken und stammen vollumfänglich aus dem Mehrwertabgabefonds.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 06:36
Social Distancing im Tierreich: Auch Fledermäuse halten Abstand
Volksblatt Werbung