Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Vermischtes
International|23.09.2020

Wie gut ist die Luftqualität in der Schweiz?

In Dübendorf wurde eine neue Messstation für Luftqualität eingeweiht. Die von der Empa und dem Bundesamt für Umwelt (Bafu) betriebene Station misst Luftschadstoffe und dient als Forschungsplattform. In den vergangenen Monaten habe sich aufgrund der Coronamassnahmen die Luftqualität zwischenzeitlich verbessert, sagt Paul Steffen Vizedirektor des Bafu. Allerdings gibt es auch Messwerte, die den Grenzwert überschreiten.

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
Feuer in Südkalifornien schlagen Zehntausende in die Flucht
Volksblatt Werbung