Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Zwergplanet Ceres ist mit seinem Eisvulkanismus ein einzigartiger Sonderfall: Das Phänomen tritt sonst nur im äusseren Sonnensystem auf. (Nasa)
Vermischtes
International|11.08.2020

Eventuell Salzwasser unter Oberfläche von Zwergplanet Ceresn

GÖTTINGEN - Der Zwergplanet Ceres könnte einen globalen, salzigen Ozean besessen haben, dessen Reste noch heute tief in seinem Innern zu finden sind. Zu diesen Resten zählt eine Blase aus flüssiger Sole etwa 40 Kilometer unterhalb des sogenannten Occator-Kraters.

Der Zwergplanet Ceres ist mit seinem Eisvulkanismus ein einzigartiger Sonderfall: Das Phänomen tritt sonst nur im äusseren Sonnensystem auf. (Nasa)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|heute 06:28
Ein Viertel aller fleischfressenden Pflanzen weltweit ist bedroht
Volksblatt Werbung