Volksblatt Werbung
Angehörige von Patienten warten vor dem Shrey-Krankenhaus, wo am frühen Morgen ein Feuer ausbrach, auf Neuigkeiten. Foto: Ajit Solanki/AP/dpa
Vermischtes
International|06.08.2020

Acht Corona-Patienten sterben bei Brand in Krankenhaus in Indien

NEU DELHI - Bei einem Brand auf einer Intensivstation eines Krankenhauses in Indien sind mindestens acht Corona-Patienten gestorben. Feuerwehrleute hätten 41 Patienten retten und in ein anderes Krankenhaus bringen können, sagte ein Polizeisprecher Reportern. Die verstorbenen Corona-Patienten seien erstickt, berichtete die Zeitung "Times of India".

Angehörige von Patienten warten vor dem Shrey-Krankenhaus, wo am frühen Morgen ein Feuer ausbrach, auf Neuigkeiten. Foto: Ajit Solanki/AP/dpa

NEU DELHI - Bei einem Brand auf einer Intensivstation eines Krankenhauses in Indien sind mindestens acht Corona-Patienten gestorben. Feuerwehrleute hätten 41 Patienten retten und in ein anderes Krankenhaus bringen können, sagte ein Polizeisprecher Reportern. Die verstorbenen Corona-Patienten seien erstickt, berichtete die Zeitung "Times of India".

Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 2 Stunden
Ein Viertel aller fleischfressenden Pflanzen weltweit ist bedroht
Volksblatt Werbung