Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Der Start der europäischen Trägerrakete Ariane 5 auf dem Weltraumbahnhof Kourou ist erneut verschoben worden. (Symbolbild)
Vermischtes
International|01.08.2020

Start der Ariane-5-Rakete wegen technischer Probleme verschoben

KOUROU - Der für die Nacht zu Samstag geplante Start der europäischen Trägerrakete Ariane 5 auf dem Weltraumbahnhof Kourou ist wegen technischer Probleme erneut verschoben worden. Die Verschiebung gelte für mindestens einen Tag.

Der Start der europäischen Trägerrakete Ariane 5 auf dem Weltraumbahnhof Kourou ist erneut verschoben worden. (Symbolbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|gestern 19:58
Mindestens sechs Todesfälle bei Überschwemmungen in Griechenland
Volksblatt Werbung