Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
MIndestens fünf Tote und mehrere Verletzte: Beschlagnahmte Waffen und verhaftete Verdächtige vor der Kirche in Zuurbekom im Westen von Johannesburg. (Polizeifoto)
Vermischtes
International|12.07.2020

Tote und Verletzte nach Schüssen an einer Kirche in Johannesburg

JOHANNESBURG - Bei einer Attacke auf eine Kirche im Westen von Johannesburg sind mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen und mehrere verletzt worden. Die Polizei nahm nach eigenen Angaben 40 Personen fest und stellte rund drei Dutzend Schusswaffen sicher.

MIndestens fünf Tote und mehrere Verletzte: Beschlagnahmte Waffen und verhaftete Verdächtige vor der Kirche in Zuurbekom im Westen von Johannesburg. (Polizeifoto)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 50 Minuten
USA melden knapp 53.000 Neuinfektionen - Zahl womöglich verzerrt
Volksblatt Werbung