Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Für 5000 Dollar hatte Nirvana-Frontman Kurt Cobain 1993 eine gebrauchte Gitarre gekauft. Nun hat die legendäre Martin D-18E Akustik-Elektrogitarre einen Auktions-Weltrekord aufgestellt. Für gut 6 Millionen Dollar wurde sie am Samstag versteigert.
Vermischtes
International|21.06.2020

Weltrekord: Kurt-Cobain-Gitarre für 6 Millionen Dollar versteigert

LOS ANGELES - Für 5000 Dollar hatte Nirvana-Frontman Kurt Cobain 1993 eine gebrauchte Gitarre gekauft, die später durch seinen "Unplugged"-Auftritt berühmt wurde. Nun hat die legendäre Martin D-18E Akustik-Elektrogitarre einen Auktions-Weltrekord aufgestellt.

Für 5000 Dollar hatte Nirvana-Frontman Kurt Cobain 1993 eine gebrauchte Gitarre gekauft. Nun hat die legendäre Martin D-18E Akustik-Elektrogitarre einen Auktions-Weltrekord aufgestellt. Für gut 6 Millionen Dollar wurde sie am Samstag versteigert.
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 2 Stunden
Tausende bei Trauermarsch in Beirut
Volksblatt Werbung