Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Eine 62-jährige Frau wurde in einem Haus in Wernberg (Kärnten) getötet. Kurz darauf wurde in einer nahen Ortschaft eine Frau auf offener Strasse erschossen. Die Polizei geht von ein und demselben Täter aus.
Vermischtes
International|06.06.2020

Zwei Frauen in Kärnten getötet - Grossfahndung läuft

VILLACH - Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Frauen im österreichischen Kärnten läuft eine Grossfahndung nach dem Täter. Samstagfrüh wurde eine 56-Jährige von einem Fahrzeug aus auf einer Strasse in Drollobach erschossen, wie die Ermittler berichteten.

Eine 62-jährige Frau wurde in einem Haus in Wernberg (Kärnten) getötet. Kurz darauf wurde in einer nahen Ortschaft eine Frau auf offener Strasse erschossen. Die Polizei geht von ein und demselben Täter aus.

VILLACH - Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Frauen im österreichischen Kärnten läuft eine Grossfahndung nach dem Täter. Samstagfrüh wurde eine 56-Jährige von einem Fahrzeug aus auf einer Strasse in Drollobach erschossen, wie die Ermittler berichteten.

1 / 2
Eine 62-jährige Frau wurde in einem Haus in Wernberg (Kärnten) getötet. Kurz darauf wurde in einer nahen Ort­schaft eine Frau auf offener Strasse erschos­sen. Die Polizei geht von ein und dems...
Plus-Artikel

Lies unsere digitalen Premiuminhalte

Sie erwarten interessante Inhalte in diesem Plus-Artikel.

Teile diesen Artikel mit deinen Freunden

Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 1 Stunde
George Floyd sagte vor Tod mehr als 20 Mal "Ich kann nicht atmen"
Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung