Volksblatt Werbung
Volksblatt Werbung
Mit einer Millionenspende will der brasilianische Fussballstar Neymar seine Landsleute bei der Bekämpfung des Coronavirus unterstützen. (Archivbild)
Vermischtes
International|04.04.2020

Neymar spendet für Kampf gegen Coronavirus in Brasilien

RIO DE JANEIRO - Der brasilianische Fussball-Star Neymar hat einem Medienbericht zufolge fünf Millionen Real (873'000 Euro) für den Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie in seinem Heimatland gespendet.

Mit einer Millionenspende will der brasilianische Fussballstar Neymar seine Landsleute bei der Bekämpfung des Coronavirus unterstützen. (Archivbild)
Nächster Artikel
Vermischtes
International|vor 5 Minuten
Wem die Aare noch zu kalt ist, bleibt im Gummiboot

Während noch etliche Schwimmbäder geschlossen sind, nutzen viele Ausflügler die Aare zum Baden und Plantschen. Die Wassertemperatur misst beim Marzili in Bern 17,6 Grad, was sich für die Badenden erfrischend anfühlt. Viele lassen sich an diesem Pfingstsonntag mit dem Gummiboot von Thun nach Bern treiben, wie das Video zeigt.